Kurs-Nr. 222 – Anmeldung offen (vorgängige Anfrage via E-Mail obligatorisch)

Songwriting & Jam

Songwriting-Kurs So. 7. August 2022 17.00 – Sa. 13. August 2022 11.00 (6 Kurstage, 6 Übernachtungen)
Ameno, ItalienVilla Pastori
Unterkunft und Essen:
- Doppelzimmer zur Alleinbenützung, Bad extern, 6x Frühstück, 4x Abendessen, CHF 840.-
- (bei externer Unterkunft) 6x Frühstück, 4x Abendessen, Villa-Wochenpauschale CHF 280.-(uneingeschränkter Zugang zum Park und allen Räumen, inklusive Küche)
- Begleitperson im Doppelzimmer inkl. 6x Frühstück, 4x Abendessen, CHF 500.-

Es gibt einige wenige Zimmer mit Bad intern. Diese werden individuell zugeteilt. Der Aufpreis (CHF 100 pro Woche) wird vor Ort bar einkassiert.
Bitte allfällige Zimmerwünsche auf dem Anmeldeformular unter "Bemerkungen" angeben. Durch den Tag steht die Küche der Villa allen Teilnehmenden zur Verfügung.

Durch die Pandemie bedingtes Zurücktreten vom Vertrag hat keine Kosten zu Folge.

Wichtige Informationen zum Inhalt der Kurse gibt es auf der Seite „Kursaufbau“
24 Stunden Unterricht
CHF 640.-

Wir kommen zusammen und hören uns an, was die Teilnehmenden an Songmaterial und an Vorstellungen mitbringen. Wir machen uns Gedanken darüber, was einen guten Song ausmacht. Wir improvisieren mit dem Rohmaterial und prüfen Varianten. Wir lernen individuell spieltechnisch und theoretisch neue Tricks und Kniffe, um eine Songidee optimal umzusetzen. Wir arrangieren eigene Songs und Cover-Songs und spielen sie in wechselnden Arrangements und Formationen.

Wir machen genussvoll Pause und lassen uns von Guiseppina’s Küche verwöhnen. Wir geniessen im Festsaal, im Hof und im wunderbaren Park die einzigartige Atmosphäre der Villa. Einige gönnen sich auch mal einen Ausgang, trinken auf der Piazza einen Espresso, gehen fein essen oder im See schwimmen. Andere sind glücklich, dass sie die Villa nicht verlassen müssen und bei ihrer Gitarre bleiben dürfen.

Der Kurs ist offen für GitarristInnen, die jammen wollen und an Songs interessiert sind.


Kursleitung: Werner Widmer

Anmelden